Bei der Einstellung ist es immer wichtiger, wer man ist, als was man weiß oder kann.
https://blog.francetvinfo.fr/

Die Bewerbung entwickelt sich weiter, Lebenslauf und Bewerbungsschreiben werden immer weniger beliebt. Eine Studie, die unter 324 Personalvermittlern und 6 466 Bewerbern durchgeführt wurde, kam zu folgendem Ergebnis: „Der potenzielle Arbeitgeber sieht sich einen Lebenslauf durchschnittlich nur wenige Sekunden an. 52 % der Personalverantwortlichen geben an, weniger als 30 Sekunden damit zu verbringen. Auch das Anschreiben ist immer weniger gefragt: Nur 7 % der Arbeitgeber halten es für unverzichtbar.“

Von Catherine Carlier

Herzlich willkommen auf unserer neuen Website